Das Kinderhaus Schäfer in Steinberghaff

Das Kinderhaus Schäfer in Steinberghaff

Das Kinderhaus Schäfer – unser “Hafen” an der Ostsee

Das Kinderhaus Schäfer ist unsere Stammeinrichtung in einem kleinen Fischerdorf an der Flensburger Förde in Schleswig – Holstein. In dem restaurierten, alten Dreiseithof wohnen die Kinder und Jugendlichen mit den vertrauten Betreuenden während der verschiedenen Aufenthalte in Deutschland.

Meerblick mit Regenbogen

Blick zur Ostsee

Das Kinderhaus bietet sechs Plätze für Kinder und Jugendliche in liebevoll eingerichteten Zimmern, großzügige Gemeinschaftsräume und eine offene Wohnküche zum gemeinsamen Kochen und Vorbereiten der Mahlzeiten:

Wohnzimmer

das gemeinsame Wohnzimmer im Kinderhaus Schäfer

JungszimmerI

Zimmer für einen Jugendlichen mit Blick zum Garten

Mit den zwei Segelbooten des Kinderhauses haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, auf der 300 m entfernten Ostsee zu segeln und können diese auch zum Schwimmen nutzen:

Boot ins Wasser

Endlich Frühling – der Beachcomber wird gemeinsam ins Wasser gesetzt!

Das großzügige Grundstück rund um das Kinderhaus bietet die Möglichkeit für eine aktive Freizeitgestaltung: auf der Bogenschießbahn kann mit Anleitung geschossen werden und in der eigenen Holz- und Bogenbauwerkstatt können die Kinder und Jugendlichen mit Anleitung eigene Bögen und Pfeile herstellen. Unsere deutsche Stammeinrichtung wird vor allem für unsere jährliche Schulintensivpase genutzt.

Im Lauf dieser etwa sechs Wochen währenden Phase werden die angehenden Absolventen auf den Hauptschulabschluss an der „Heinrich – Andresen – Schule“ in Sterup vorbereitet (siehe auch „Schule und Unterricht“).